Basti & Thomas @ NZ
Freitag, 1. April 2005
yarrrr aus kyoto (fetter "verlan" am start)
hey freakshows,
in kyoto isses wirklich fett, die japanesen sind einfach total crazy, und ich hab schon den kompletten tempel- und schrein-overkill. uebermorgen frueh (4uhr) gehts leider auch schon wieder los nach wien, dabei hab ich grad mal den jetlag einigermassen verwunden. ich hock hier im internetcafe, dass eine riesenfette manga-buecherei angehaengt hat und auch sonst extrem gross is, dazu gibts gratis drinks fuer alle...
die maedls hier san wirklich liab wenn ich dass so sagen darf. hoffe jetz lyncht mich nicht wieder jemand per blog. man darf ja als mann wohl noch spontan gefuehle aeusserLn, ohne gleich mangelnder politischer korrektheit bezichtigt zu werden.
also das mit den messern schaut eher schlecht aus, denn die handgemachten teile kosten ein fucking vermoegen, das muss ma si dann schon selber importen. soviel kann ich ned auslegen.
hab mir aba natuerlich schon a station-spue kauft, bei dem ich ned viel verstehn muss ums zu zocken. und die spielhalln und das denkmal von bismarck checkte ich ebenfalls schon ab (sowie pokemon-world...von aussen versteht sich< sega-center; konami-center...).
muss wieder kurz machn. wenn irgendwie moeglich meld ich mich nochmal, aba meine kohle is fast alle, darum isses ned ganz sure.

wuensch euch freaks ein schoenes wochenende und angenehmes besaeufnis bei magdis birthdayfestl. trinkts gscheit auch ein schnapsal auf mi.

bis baeldest und freakt mal "mos-burger",
pmann

... link (3 comments)   ... comment


Back in Wien
Hallo an alle die uns noch nicht gesehen haben!

Wir sind wieder gut in Wien zurück und ich versuche mich an die beinahe arktischen Temperaturen zu gewöhnen (und an die Lage des Ys auf dem Keyboard). Fotos, lange Erzählungen und dergleichen gibts bald.

Liebe Grüße,
Thomas

... link (0 comments)   ... comment


Donnerstag, 31. März 2005
greetingz
niko (trnavsky) is mein cousin, und er is mit seiner mutter auch hier auf dem trip mit. ausserdem isser glaub ich spitzenspieler der manner titans (hrhr... no disrespect...). mosa und basti muessten ihn eigentlich kennen, ansonsten xandi und maschek.

@loode: mann natuerlich sterben die samenzellen durch hiroshima ab.

@al sabi: wer bist du und warum machst du hier an gender-war?

wir fahrn jetz ab nach kyoto, es is 8:25 ortszeit.

nein die tyightness begruende ich leida ned auf erfahrungswerten.

wir melden uns wieda.
sers

... link (0 comments)   ... comment


Mittwoch, 30. März 2005
Big in Japan
hier pmann in kombination mit niko
wir hockn in der hotellobby in hiroshima, ich spuer wie meine samenzellen langsam zu grunde gehen, aber ein grosser spass isses shon. die reisegruppe besteht zu einem grossteil aus ca. 100-jaehrigen piefkes und einem scheiss westoesterreicher. alle brechen sich bei den diversen besichtigunbgstouren fast die hueften.
tokyo is a leiwande stadt, zwar zuerst erschreckend gross und ameisig, aber es gibt so viel zu tun, dassma ned weiss wo man anfangen soll. die weiba da san gar ned alle so ghaesslich wie befuerchtet, aba es is leider trotzdem ned so leicht was anzufangen, hab aba schon a "brieffreundin" (urgh).
der niko is gestraft, weila kan fisch mag, mir taugts natuerlich bsonders essenstechnisch. die super digicam hatta auch schon im shinkansen anbaut, dabei warn schon alle tokyofotos drauf... meine war gluecklicherweise scho vorher im oasch.
hier gibts massenweise tempel und auch 12 burgen, schreine, aber keinen fuji-san, wegen nebel-smog-dunst-dreck.

gute heimkehr an thomas und basti. "serwas don pedro. japan warat a hit fuer di, lauter kurzberockte schulgoerrrrls hier."
wir melden uns nach moeglichkeit nochmal, morgen gehts nach miyajima, dann nach nara, kyoto und osaka. am 3en sama wieda daham.

nochmals fette gruesse an die crew!!!!

niko & pmann

p.s. so far ueberhaupt keine schamhaarmaschinen gefunden, dafuer massagestuehle

... link (7 comments)   ... comment


Dienstag, 29. März 2005
We're leaving on a jetplane
Hallihallo,
die Taschen sind gepackt und das letzte grandiose Abendessen gegessen, einmal noch schlafen und dann gehts Richtung Heimat. Dies ist wohl der letzte Eintrag aus NZ....schnief


Aber dafuer ist die Wiedersehensfreude umso groesser, wir freuen uns beide schon auf alle Daheimgebliebenen.

Liebe Gruesse und bis sehr bald,

Basti & Thomas

... link (0 comments)   ... comment


Sonntag, 27. März 2005
Weg is der Bueffel
nachdem wir das kapitel autoverkauf schnell ueber die buehne gebracht haben (was vor allem am leider sehr geringen monetaeren gegenwert lag) und unser bueffel jetzt fuer einen brotha of da auckland hood bueffelt, haben wir jetzt noch ein paar tage auckland und umgebung zum unsicher machen

gestern waren wir in devonport, einem bis gestern noch unbesichtigtem stadtteil vom auckland, gegenueber vom hafen, erreichbar am besten per faehre, bekannt fuer seine bohemian people, fuer die alten befestigungsanlagen gegen die russen/japaner und fuer seine leckeren fish&chips buden

heute sind wir mit der faehre auf rangitoto island gefahren, eine 600 jahre alte vulkaninsel, und sind auf den gipfel raufmarschiert, wo uns eine wunderbare aussicht auf auckland city ermoeglicht wurde

morgen werden wir wohl auf die naechste insel cruisen, diesmal ein bissi mehr relaxen und endlich wieder mal (sand)strand strand strand *der basti, seineszeichen strandhasse, schreit schon auf neben mir hihihi*

ansonsten verbringen wir unsere letzten tage mit shopping, essen und viel kaffeetrinken, milchreis bzw sonstige koestlichkeiten kochen (btw: basti = der meister des milchreises), uns mit lustigen deutschen unterhalten die unseren deutsch-akzent "putzig" finden (so ein kaschpar hihihi) und scrabble bzw schach spielen

freu mich schon auf ein baldiges wiedersehen in wien, alles Liebe,
Thomas

... link (1 comment)   ... comment


Hi Basti & Co !
wie wärs mit einer kleinen Verlängerung?
Sollte es an der Kohle scheitern würde ich gerne aushelfen.
Also -ein schneller Entschluß und email an mich mit Adresse für Überweisungsstelle (Post etc.)
Frohe Ostern
Walter

... link (0 comments)   ... comment


Samstag, 26. März 2005
ENDLICH
hab ichs geschafft, nach 2 monaten ausfreaken, how to register und sämtlichen freaks bin ich endlich eingeloggt (danke M$ Explorer!)

Also dann mal die actions...:
FETTESTE FOTOS!
mein lieblingsbild ganz klar, moser im hobbit-haus!!!
FETTESTE STORIES, aber ich bin schwer gespannt auf die Erzählungen, denn aus dem Geschreibsl werd ich ned ganz schlau!

und sonst bin ich auch ganz begeistert, dass ihr noch lebt, dass ihr euch (offenbar) noch riechen könnt und dass euer Büffel noch büffelt...
Also Burschen, rockts nochmal ordentlich die Antipoden für mich!
Freue mich auf baldige orale Actions und massiven Bierkonsum...
und wissts eh, morgen (also für euch in der Zeit zurück, i guess) überrollen wir Wales!!!
Daumen drücken, die Schlacht beginnt!!

Lg,
Jones aus Wien (i wish it wasn´t so)

... link (2 comments)   ... comment


Freitag, 25. März 2005
Wieder in Auckland
Hiho,
mittlerweile sind wir wieder in Auckland eingetrudelt und haben das selbe Quartier wie vor mittlerweile schon beinahe 2 Monaten bezogen, Kinder wie die Zeit vergeht.

Jetzt heisst es nur noch schnell den bueffel loswerden (*schnief*, im gegensatz zum basti hab ich doch eine sehr emotionale bindung zu ihm aufgebaut, 7700km hat er uns brav herumgefahren, danke!!!!!!!!!!!) und dann noch die letzten Tage irgendwo (@Basti: Moeglichst am Strand...hihihi) geniessen, bevors zurueck nach Wien geht.

Freu mich schon euch alle wiederzusehen. Bis naechste Woche. Schoene Ostern und

bd,
Thomas

... link (2 comments)   ... comment


freaks...
ich wünsche euch eine schöne letzte woche in nz. hier in wien ist mittlerweile auch schon fast der frühling eingekehrt, also keine angst vor der heimkehr ;)

vielen dank für die karte mit den schafshoden....hmmm köstlich

mfg mrm

... link (1 comment)   ... comment


Online for 5179 days
Last update: 10. April, 01:06
status
You're not logged in ... login
menu
... home
... topics
... galleries

... alphazoo home
search
 
calendar
März 2019
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
recent updates
shaft is ja praktisch,...
shaft is ja praktisch, so auffällig - eher so...
by freakbrother (10. April, 01:06)
lass mich raten..
-du wolltest ein quake3 mäßiges "shaft"...
by maitre (8. April, 23:22)
o_O
o_O
by freakbrother (2. April, 02:39)
ach, pmann, es muß...
ach, pmann, es muß ja kein handgefertigtes messerchen...
by freakbrother (2. April, 02:39)
yarrrr aus kyoto (fetter...
hey freakshows, in kyoto isses wirklich fett, die japanesen...
by nikopmann (1. April, 23:29)

xml version of this page

made with antville